Donnerstag, 7. Mai 2015

Kulturministerium ermutigt zu traditioneller Kleidung

Keine Kommentare :
Thailand's Hüter der Kultur gehen weiter als nur Rabatte an Leute zu geben, die traditionelle Kleider tragen und versuchen auch Schulen und Universitäten dafür zu gewinnen. 


Traditionelle Kleidung von Frauen in Thailand 1903.
Wie das National News Bureau of Thailand gestern meldete, hat das Kulturministerium, um die kleine Flamme des Trends zu Fotos in historischen Kostümen anzufeuern, auch das Bildungsministerium gebeten, dass Studenten traditionelle Thai Kleider anziehen sollen:

Das Ministerium für Kultur lanciert eine Kampagne, die Thais ermutigen soll, öfter traditionelle Kleidung zu tragen.

Minister Weera Rojpojanarat sagte, die Abteilung für Kulturförderung bitte Universitäten in Bangkok und anderen Provinzen lokal gefertigte Textilien zu fördern und ihre Mitarbeiter sie tragen lassen.

Zum selben Zweck wurde das Ministerium für Bildung angefragt. Auch Studentinnen und Studenten sollen in historischen Thai Kleidern lernen.


Kaum anzunehmen, dass sich Studenten wie Thais früher, auf dem Bild 1905, kleiden werden. 
 Das Kulturministerium wird Auszeichnungen an Menschen vergeben, die während der Kampagne traditionelle Thai Kleidung tragen.

Sie wird voraussichtlich im August gestartet, sobald das Kabinett grünes Licht gibt. Zusätzlich soll eine Umfrage zur Sammlung von Informationen über historisch Thailändische Textilien durchgeführt werden.

Menschen aus unterschiedlichen sozialen Gruppen werden aufgefordert, sich dem Netzwerk zur Förderung des Tragens von traditioneller Thai Kleidung anzuschliessen. 

Ziel scheint zu sein, dass sich jeder wie einem Naresuan Film - die thailändische Variante des Ben Hur Genres -  kleidet, zur Erfüllung der Fantasie "Zurück dazu wie die Dinge einst waren". 

Oder nicht, wie in diesem Fall. Bevor Thailand's damalige Militärregierung, mit dem kaiserlichen Japan verbündet, 1941 mit dem Mandat 10 alle Frauen zwang sich zu bedecken, bedeutete traditionelle Kleidung nackte Brüste. Viel nackte Brust war damals üblich, zumindest unter der grossen Masse.


Mandat 10 Thailand 1941
Kleiderverordnung in Thailand von 1941. 
Angesichts der schwierigen Beziehung des Ministeriums mit Brüsten ist es nicht überraschend, dass die staatlichen Medien bereits jetzt Fotos mit Beispielen versenden, wie die Kampagne, beziehungsweise Lehrer und Studenten, ab August aussehen sollen.

Quelle: Coconuts

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen